ZIELGRUPPE: Führungskräfte & Vorstände; Mitarbeiter von Presse- & PR-Abteilungen; Personen des öffentlichen Lebens

PAIN POINTS: Unsicherheit im Umgang mit Journalisten, wenig Erfahrung mit Interviewsituationen, fehlende Souveränität bei kritischen Fragen

INHALTE:

  • Medienvertreter: Welche gibt es und wie kann ich sie gezielt ansprechen?
  • Vorbereitung: Auf was muss ich achten (Zielgruppe, Anlass, Wirkung, etc.)?
  • Kernbotschaften: Wie bringe ich meine Botschaft auf den Punkt?
  • Körpersprache: Inwiefern kann ich sie gezielt einsetzen (Gestik, Blick, etc.)?
  • Gestalter sein: Wie kann ich Interviews nach meinen Vorstellungen lenken?
  • Stimmung: Was kann ich tun, um zu begeistern / aufzurütteln / zu informieren?
  • Kritische Situationen: Wie pariere ich souverän kritische Fragen, etc.?
  • Wie? Mit Praxisübungen, Kamerafeedback, Tipps & Tricks, persönlicher Toolbox

ZIELE:

  • Vorbereitung auf konkrete Interviewtermine, Pressekonferenzen, etc.
  • Souveränität im Umgang mit Medien & der Öffentlichkeit
  • Gezielte Steuerung der Außenwirkung Ihres Unternehmens